Bärlauch Kartoffelauflauf

Bärlauch Kartoffelauflauf

Bärlauch Kartoffelauflauf

Zutaten
(für 4 Personen):

600 Gramm mehlige Kartoffeln
1/2 Kilo Spinat
2 Bund Bärlauch
100 Gramm Reibekäse
4 Eier
4 EL Schlagsahne
Butter
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Die Kartoffeln mit der Schale weichkochen und schälen. Noch heiss durch die Presse drücken.

Den Spinat und den Bärlauch waschen und tropfnass in einen grossen Topf geben. Bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen. Gut ausdrücken.

Den Bärlauch/Spinat pürieren. Mit Salz, frisch gemahlenen Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.

Eier mit 4 EL Schlasahne verquirlen und unter das Kartoffelpüree rühren.

Drei Viertel des Reibekäses (z. B. Emmentaler) mit dem Bärlauchspinat und dem Kartoffelpüree gründlich vermischen. Herzhaft abschmecken.

Die Masse in eine ausgebutterte Form füllen. Bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Den restlichen Reibekäse darüberstreuen, einige Butterflocken daraufsetzen und weitere fünf bis zehn Minuten backen.